/   TMV Home   /   Breitensport

Vorpommern-Cup in Grimmen

Bereits zum dritten Mal wurde vom TSC Blau-Weiß Stralsund der Vorpommern-Cup ausgerichtet. 

Mannschaftswertung

1. Team Blau TSC Blau-Weiß Stralsund

2. Team Blau TSV Blau-Gelb Schwerin

3. Ostseetanz Greifswald

4. Team Weiß TSC Blau-Weiß Stralsund

5. Team Gelb TSV Blau-Gelb Schwerin

6. Seestern Rostock

7. TC "Vier Tore" Neubrandenburg

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch! Hier gibt es die [Ergebnisse].

Bestenermittlung am 16. Juni in Rostock

Die diesjährigen Bestenermittlungen fanden in der Hansestadt Rostock statt. Teilweise starke Felder und gute Stimmung sorgten für den passenden Rahmen der Veranstaltung. Leider mussten beide Seniorenkonkurrenzen mangels Starter abgesagt werden.

Allen Siegern und Platzierten gratulieren wir und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Die Ergebnisse gibt es [hier].





Siegerehrung HGR Standard
Siegerehrung JUN Standard

Bericht aus den Vereinen - European Tournament for Dancing Students

Beim 59. ETDS (European Tournament for Dancing Students) in Kiel zu Pfingsten 2018 tanzten gleich 5 Paare des TSC Nordlicht e.V. Insgesamt zählte die Veranstaltung 159 Paare im Standard und 165 Paare im Latein. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Paare nach einer Sichtungsrunde in folgenden Leistungsgruppen Masters (M), Profis (P) und Amateure (A) eingruppiert. Stefan Ulbricht


Hier die Ergebnisse unserer Paare:

Patrick Bielfeldt und Meike Genzow
Standard (M) Platz 19 von 54 Paaren
Latein (M) Platz 24-26 von 55 Paaren

Carsten Böhme und Simone Zeeb
Standard (P) Platz 42-47 von 53 Paaren
Latein (A) Platz 30-32 von 58 Paaren

Tim Wittkopf und Frederike Schirra
Standard (A) Platz 31-33 von 52 Paaren
Latein (P) Platz 14-17 von 57 Paaren

Nikolai Weiß und Frederike Schleuter
Standard (M) Platz 35-37 von 54 Paaren
Latein (P) Platz 2 von 57 Paaren

Felix Hilmer und Wiebke Gehm
Standard (P) Platz 23-26 von 53 Paaren
Latein (P) Platz 45-48 von 57 Paaren

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte vormerken - Der Norden tanzt am 10.06.2018

Am 10. Juni findet in Bremen das große Breitensportevent für Standard- und Lateintänze sowie im Discofox des Nordverbundes statt.

Weitere Informationen gibt es [hier].

Bericht aus den Vereinen - Einmal Glinde und zurück mit 4 Pokalen im Gepäck

Diesen 06. Mai 2018 werden Franziska Wiesner und Julia Koch (Turniertanz im OTG) nicht so schnell vergessen. Die Breitensportwettbewerbe lockte unser Paar nach Glinde, schließlich wollten sie es wissen: Können wir das im Basictraining Antrainierte auch im Wettbewerb zeigen? Und ob sie konnten. In allen vier Disziplinen, Wiener Walzer, Discofox, Standard und Latein errang das Paar unangefochten Platz 1 und damit vier Mal einen Glinder Mai-Pokal. Grund zu ausgelassener Freude, die wir sehr gern teilen und zu dem Ergebnis gratulieren. Günter Göhrl

WW: 1./8, DF:   1./3, Std.:  1./5, Lat.:   1./4

 

Ergebnisse für den TSC Blau-Weiß Stralsund

  • Jugend bis 18 Jahre Latein (5 Paare):
    • 1. Platz Philipp Prüter/Skady Czekay
    • 2. Platz Colin Riske/Finja Bahls
  • Jugend bis 17 Jahre Standard (2 Paare):
    • 1. Platz Colin Riske/Finja Bahls
    • 2. Platz Philipp Prüter/Skady Czekay

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren! 

Tolle Leistungen beim Breitensporttag am 28.04.2018 in Schwerin

Das TanzSportCentrum Schwerin und die TSA im SV Dalberg richteten erstmals gemeinsam einen Wettbewerb für Breitensportpaare aus. In Schwerin kamen am letzten Aprilsamstag zahlreiche Paare aus ganz Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Berlin, um die Sieger und Platzierten zu ermitteln.

Sehr spannend waren die Einzeltanzkonkurrenzen - beim Jive mussten zwei, beim Tango sogar drei Paare um den Sieg in einem Stichtanz kämpfen. Vollem Einsatz zeigten nicht nur die ganz Kleinen, bei denen schon mal die Hose beim Tanz rutschte oder die Partnerin in der Vorrunde dem Partner einen heftigen Stups auf die Nase gab. Auch die Senioren präsentierten sich von ihrer besten und unterhaltsamen Seite. Das Publikum sparte daher nicht mit Applaus.

Einen ausführlicheren Bericht über den Breitensporttag in Schwerin gibt es in der Juli-Ausgabe des Tanzspiegel/Nordsport. Weitere Impressionen und Informationen gibt es auf der Homepage des TSC Schwerin.

Fotos: Sabrina Wittkopf-Schade (Verwendung der Fotos nur mit schriftlicher Genehmigung)

Gerd/Petra
Gerd/Petra, links

Bericht aus den Vereinen - SV Dalberg siegt in Kiel

Der Tanzsportverband Schleswig-Holstein lud am 04.03.2018 zu Breitensportturnieren für alle Altersklassen in die Christian-Albrecht-Universität der  Landeshauptstadt Kiel. Für die Tanzsportabteilung im  SV Dalberg war das Ehepaar Gerd und Petra Richert bei den Erwachsenen in den Lateinamerikanischen Tänzen und den Standardtänzen am Start. Sehr erfolgreich konnten die beiden die Turniere für sich gestalten. In den Lateintänzen beherrschten sie das Verfolgerfeld mit Paaren aus Hamburg und Schleswig-Holstein komplett und  ertanzten sich den Sieg in diesem Turnier. In den Standardtänzen erreichten beide ebenfalls das Treppchen und errangen nach einer  starken Leistung in den Vor- und Endrunden den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Erfolge. (Text und Fotos: Thomas Scheidler)

 

21.01.2018, Breitensportwettbewerbe, Eberswalde/Finowfurt

  • AK II Std. (8 Paare):
    • 1. Platz Julius Hermes/Ellie Wolter (TSV 09 Greifswald)
  • AK II Lat. (9 Paare):
    • 2. Platz Julius Hermes/Ellie Wolter (TSV 09 Greifswald)

Herzlichen Glückwunsch!

08.07.2017, Bestenermittlung und 17. Offene Landesmeisterschaften im Rollstuhltanz, Rostock 

Die durch die TSA d. TTC Allround Rostock sehr gut organisierte Bestenermittlung in den Standard- und Lateintänzen sowie die 17. OLM im Rollstuhltanzen fanden rege Beteiligung. Die gezeigten Leistungen waren sehr beachtlich und machen Zuversicht auf zukünftige Startklassen.

Die nächste Meisterschaft in den Standardtänzen folgt im September in Greifswald. Vielleicht sieht man dort den einen oder anderen Teilnehmer der Bestenermittlung schon mit einem Startbuch wieder.

Auch die Rollstuhltänzer zeigten in allen Leistungsklassen ein beeindruckendes Niveau und konnten die zahlreichen mitgereisten Fans und Besucher begeistern. Stimmung war bis zum letzten Wettbewerb angesagt.

Vielen Dank an alle freiwilligen Helfer, ohne die diese schöne Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre!

Allen Siegern und Platzierten gratulieren wir ganz herzlich!

Und hier sind alle Ergebnisse

Fotos: Ausrichter

01.07.2017, Vorpommern-Cup, Grimmen

Der Vorpommern-Cup bot eine Woche vor der Bestenermittlung eine ideale Möglichkeit für die Breitensportpaare unseres Landes, sich optimal auf ihren Jahreshöhepunkt vorzubereiten. Bei der sehr gut organisierten und abgewickelten Veranstaltung begeisterten viele spannende Konkurrenzen die zahlreichen Besucher. Allen Siegern und Platzierten sowie dem Siegerteam herzlichen Glückwunsch!

Team-Wertung

1. TSV 09 Greifswald

2. TSV Rot-Gold Torgelow

3. Team Weiß des TSC Blau-Weiß Stralsund

4. Team Blau des TSC Blau-Weiß Stralsund

5. Team Blau des TSV Blau-Gelb Schwerin

6. Team Gelb des TSV Blau Gelb-Schwerin

Hier gibt es die Ergebnisse der Einzelwettbewerbe

(Fotos: TSC Blau-Weiß Stralsund)

Team-Sieger: TSV 09 Greifswald
Siegerehrung AK I Standard
Siegerehrung AK II Latein
Siegerehrung AK III Standard
Siegerehrung AK IV Latein
Siegerehrung AK I Latein
Siegerehrung AK II Standard
Siegerehrung AK III Latein
Siegerehrung AK IV Standard
Erfolgreich für den TSV 09 Greifswald in Glinde – Ellie, Julius, Franziska und Long (v. l. n. r.)

28.05.2017 Mai-Pokal, Glinde

 

SEN Std. ab 35 Jahre (5 Paare)

Jan Waterstrat/Mandy Jandt TSV 09 Greifswald  2. Platz 

Carsten/Simone TSC Nordlicht Rostock 4. Platz

SEN Lat. ab 35 Jahre (7 Paare)

Carsten/Simone TSC Nordlicht Rostock 4. Platz

JUN/JUG Std. 13-18 Jahre (5 Paare)

Julius Hermes/Ellie Wolter TSV 09 Greifswald  1. Platz 

Hoang Long Vu/Franziska Röder TSV 09 Greifswald  2. Platz 

JUN/JUG Lat. 13-18 Jahre (3 Paare)

Hoang Long Vu/Franziska Röder TSV 09 Greifswald  1. Platz

Julius Hermes/Ellie Wolter TSV 09 Greifswald  3. Platz 

HGR Std. (7 Paare)

Patrick/Meike TSC Nordlicht Rostock 1. Platz

Felix/Hannah TSC Nordlicht Rostock 3. Platz

Nicolai/Frederike TSC Nordlicht Rostock 5. Platz

HGR Lat. (9 Paare)

Nicolai/Frederike TSC Nordlicht Rostock 1. Platz

Patrick/Meike TSC Nordlicht Rostock 3. Platz

Felix /Hannah TSC Nordlicht Rostock 9. Platz

Wiener Walzer (6 Paare)

Patrick /Meike TSC Nordlicht Rostock 1. Platz

Nicolai /Friederike TSC Nordlicht Rostock 3. Platz

Carsten/Simone TSC Nordlicht Rostock 4. Platz

Discofox (10 Paare)

Nicolai/Frederike TSC Nordlicht Rostock 1. Platz

Patrick/Meike TSC Nordlicht Rostock 2. Platz

Felix/Hannah TSC Nordlicht Rostock 6. Platz

Carste/Simone TSC Nordlicht Rostock 8. Platz

 

- Thomas Jauerneck -

01.07.2017 Breitensport Mannschaftskampf um den Vorpommern Cup

Am 01.07. findet ab 11:00 Uhr im Kulturhaus Grimmen der Breitensport Mannschaftskampf statt.

Ausrichter ist der TSC Blau-Weiß Stralsund. Meldeschluss ist der 20.06.

Anbei alle weiteren Daten.

08.07.2017 Bestenermittlung der Breitensportler MV in den Std.- und Lat.-Tänzen und 17. offene Landesmeisterschaft Rollstuhltanz MV, Rostock

Am 08.07. findet ab 10:00 Uhr in Rostock die Bestenermittlung im Breitsport in den Standard und Lateinamerikanischen Tänzen, sowie die offenen Landesmeisterschaften im Rollstuhltanz statt. Ausrichter ist der TTC Allround Rostock. Anbei alle weiteren Daten.

10.06.2017, Buchholz, Der Norden tanzt 2017

Das Breitensport-Ereignis des Nord-Verbundes findet am 10. Juni 2017 im Sportzentrum-Tanzen, Seppenser Mühlenweg 44, 21244 Buchholz statt.

02.-04.12.2016, Güstrow TMV-Breitensportworkshop

"Wie präsentiere ich mich wirkungsvoll auf einem Turnier" war das Schwerpunktthema des diesjährigen TMV-Breitensportworkshops in Güstrow zu dem 13 Paare aus vier Vereinen (Vier Tore Neubrandenburg, Allround Rostock, Seestern Rostock, Grün-Gelb Güstrow) angereist waren.
Grundschritte, technische Details, Schrittfolgen, Musik mit Rhythmus und Takt wurden besprochen und in mehreren Trainingseinheiten geübt.
Nachdem der Sonnabend den Bereichen Standard und Latein gewidmet war endete er mit einer feurigen Einheit Salsa. Am Sonntag begann das Training mit dem Thema "Warm-Up vor dem Turnier" und wurde mit jeweils einer Trainingseinheit Standard / Latein fortgesetzt. Bei vielen Breitensportlern machten sich jetzt die Füße mit Blasen und Abschürfungen bemerkbar, dennoch hieß es "Zähne zusammenbeißen!".
Am Ende waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeistert und wünschen sich für das Jahr 2017, daß der Breitensportworkshop ein fester Bestandteil im Kalender des TMV wird.
An dieser Stelle ein großes Dankeschön auch an Dierick Schröder, der kurzfristig als Trainer eingesprungen ist.

- Waldemar Dullek -

Information zur Kleiderordnung bei Breitensport-Turnieren in MV

Aufgrund zahlreicher Nachfragen an dieser Stelle Hinweise auf die Kleiderordnung bei Breitensport-Turnieren. Es gilt die TSO des DTV für die D-Klasse, die hierzu aussagt:

"....
Kinder, Junioren I / II, Jugend, Hauptgruppen, Senioren

  • Herren: einfarbige lange Hose, Oberteil mit Ärmeln (Hemd, Shirt, Rolli) Applikationen und Zierrat sind nicht erlaubt; Einschränkung Schuhe: Kinder: Absatzhöhe max. 2,5 cm
  • Damen: Tages- oder Trainingskleidung ohne Materialien mit Leuchteffekt, keine Turnierkleidung, Schmuck, Applikationen, Zierrat und Netzstrumpfhosen sind nicht erlaubt, Einschränkungen Schuhe: Kinder: nur Blockabsatz, Absatzhöhe max. 3,5 cm,  Junioren I : Absatzhöhe max. 5 cm

...."


NEWS :

smava unterstützt den TMV.

Listen mit Informationen zu den aktuellen Lizenzen der Wertungsrichter, der Turnierleiter sowie aller Leistungs- und der Breitensportpaare können ab sofort bei  Nachweis eines berechtigten Interesses auf der Geschäftsstelle eingesehen oder von dort angefordert werden.

Turnierergebnisse? Diese bitte über den Sport-/Pressewart an mich mit allen Informationen (wo, welches Turnier, Anzahl Paare, besondere Informationen etc.) und gern mit aktuellem Foto in hoher Auflösung. Wir freuen uns über jede Meldung von Euch, die selbstverständlich veröffentlicht wird. Ich wünsche viel Erfolg! Mario Wittkopf

Hier geht es zu unserer Facebook-Seite mit vielen aktuellen Meldungen von Turnieren und Events.

TMV-Fanpage bei Facebook

 

Fehler gefunden? Meinung zum Inhalt?

Falls Ihr auf den Seiten einen inhaltlichen Fehler entdeckt, eine Meinung oder eine Frage habt, schickt mir bitte eine E-Mail. Es gibt auf jeden Fall eine Antwort!

Euer Mario Wittkopf